Mit Flirttechniken zum Erfolg

Wer Erfolg haben will, muss sich für die richtigen Flirttechniken entscheiden. Das Netz ist voll von Empfehlungen und Anmachsprüchen, die nach dem ersten Augenkontakt erfolgen sollten. Doch die Realität sieht für viele anderes aus. Vom ersten Blick zum ersten Date ist in Wahrheit nicht immer so einfach, wie viele sich das gerne Wünschen würden. Flirttechniken sind wichtig und bilden die Basis für einen möglichen Erfolg. Wie wäre übrigens, sich einfach bei einem Kochkurs anzumelden.

Dort sind viele Singles anzutreffen. Die gerne einem Flirt gegenüberstehen. Einfach kann das beim Kochen nirgends sein.

Flirttechniken – Das Geheimnis

Provokation ist vielfach das Zauberwort, wenn es um die richtigen Flirttechniken geht. Möchte Er mit Ihr in Kontakt kommen, muss er dafür aktiv werden. Die beste Flirttechnik dafür ist, sie herauszufordern, sie zu provozieren. Ein Weg dafür ist Aufmerksamkeit. Frauen lieben dezente Komplimente, die nicht zu auffällig sind. Wissen Sie warum so viele Frauen davon träumen, als Model zu arbeiten? Einige denken, es wäre das Geld. Das ist falsch. Es geht um Aufmerksamkeit, um Begehren und darum, im Rampenlicht zu stehen. Wer Model ist, ist etwas besonders. Das sollten Sie bei den Flirttechniken beachten. Echte und nicht übertriebene Komplimente sind daher der Ausgangsweg für einen weiteren Erfolg.

Weitere Flirttechniken

Necken und überraschen sind weitere Flirttechniken, die einen Kontakt ermöglichen können. Ein aggressives Flirten ist nicht falsch. Durch die Distanz ist das sogar einfacher und führt in vielen Fällen zu mehr Erfolg, als nur ein dezentes Lächeln. Das in die Augen schauen ist der erste Anfang bei den Flirttechniken. Dabei sollten Sie ebenfalls aggressiv vorgehen. Schauen Sie Ihr oder Ihm direkt in die Augen. Auch wenn der Flirtpartner dieses bemerkt, halten Sie den Blick, lächeln Sie und signalisieren Sie Ihre Bereitschaft auf einen Flirt. Und vielleicht auch auf mehr …

Die Erwartungen

Beim Anwenden der Flirttechniken, egal in welche Richtung, sollten Sie Ihre Erwartungen immer reduzieren. Wer so arbeitet, wird mehr Erfolg haben. Die Gefahr, dass die ausgewählte Flirtpartnerin bereits vergeben ist, lässt sich als ein immer gegenwärtiges Problem bezeichnen. Dann helfen auch die besten Flirttechniken nicht. Die Erfolgsquote ist gering.

Ausprobieren ohne Verbindlichkeiten

Flirten ist wie Eis essen. Sich das beste Raussuchen und kosten. Ein Eis ist nur ein kurzzeitiges Vergnügen, genauso wie der Flirt. Soll mehr daraus werden, muss mit dem Flirt ein Date erzeugt werden. Hierzu sind die obig genannten Flirttechniken ein wichtiger Anfang. Wer sich noch unsicher ist, sollte das Flirten mit dem Spiegel ausprobieren. Wer jeden Tag ein wenig mit dem Spiegel ausprobiert, wird damit das Flirten als ganz normalen Vorgang in das Unterbewusstsein übertragen. Am Ende erhöht sich damit die Erfolgschance deutlich.

 

Tipps für den Flirt Erfolg

Flirt ErfolgWer kennt das nicht beim Flirten. Der erste Blickkontakt ist hergestellt. Nun wäre es so einfach, kurz rüberzugehen und Hallo zu sagen. Doch genau an diesem Punkt scheitert es häufig. Scham und Peinlichkeiten schwirren im Kopf und machen den weiteren Kontakt zu Nichte. Angst lässt uns erstarren und führt zum größten Fehler beim Flirten überhaupt.- Die Gunst des Momentes nicht genutzt zu haben. Experten raten dazu, einfach rüberzugehen und zu sagen „… ich finde Dich süß/attraktiv … Du gefällst mir“. Das erfordert Mut. Übung ist für diesen Flirt besonders wichtig. Doch mit der passenden Übung wird dieser Schritt immer einfacher und führt irgendwann zu dem gewünschten Erfolg. Nach dem Lächeln ist der erste Kontakt der wichtigste Schritt zum Flirt Erfolg.

Online flirten

Wer seinen Gegenüber namentlich kennt, sich aber nicht traut, kann es auch Online versuchen. Viele Menschen sind auf den sozialen Netzwerken zu finden. Ist der Name bekannt, dauert die Suche meistens nicht lang. Hier lassen sich oft besser klare Worte für einen Flirt finden. Allerdings sollten Sie dabei die Worte immer sehr genau wählen. Höflichkeit und Respekt sind zwei wichtige Dinge. Alles sollte sehr diskret angebracht werden. Die Anrede leger aber nicht zu locker. Anreden wie „Hallo Alte/e“, „Hi Süße“ und Ähnliches geht beim dem ersten Flirt natürlich überhaupt nicht. Denken Sie sich zudem etwas besonders aus, das nicht alltäglich ist. So kann der erste Flirt online beginnen. Vor dem Flirt können Sie in dem sozialen Profil häufig auch sehen, ob sie oder er bereits vergeben ist.

Schüchtern beim Flirten

Das kennen sicherlich viele von uns. Wir sind einfach zu schüchtern, um jemanden Fremden anzusprechen. So wird es nicht zum Flirt kommen. Hier hilft einfach nur Übung, Übung und Übung. Am besten geht das auch online. Nutzen Sie Flirtportale und vereinbaren Sie möglichst viele Dates. In dieser Umgebung lässt sich das Flirten am besten lernen und Sie erwerben den idealen Ansatz um danach auch völlig fremde Personen auf der Straße ansprechen zu können. Erfolg kann jeder beim Flirten haben. Eine gewisse Übung gehört aber einfach dazu.

PIC Gisela Giardino from Flickr.com

Flirttipps für Mutige

Oft heißt es ja, nur Schüchterne hätten Probleme beim Dating und Flirten. Doch oft fahren sich auch Selbstbewusste und Mutige eine Abfuhr nach der anderen ein und fragen sich verzweifelt, woran das liegt. Wurden vielleicht ein paar grundlegende Flirttipps nicht beachtet?

Der große Vorteil, den Mutige beim Flirten generell haben: Sie werden als selbstbewusst und damit auch als attraktiv wahrgenommen. Allerdings schießen sie auch oft über das Ziel hinaus und überfahren das Gegenüber mit ihrer offensiven Art. Vor allem auf Schüchterne wirken zu forsche Menschen noch einschüchternder und provozieren eine ablehnende Reaktion. Deshalb gehört für Mutige zu den wichtigsten Flirttipps, zurückhaltend zu sein und nicht mit der Tür ins Haus zu fallen. Auch wenn selbstbewusste Menschen dazu neigen, direkt zu sein und sofort zu sagen, was sie möchten, sollte das Tempo beim Flirten herausgenommen werden. Zuerst kommt der vorsichtige Augenkontakt, verbunden mit einem Lächeln. Bei positiver Resonanz kann das Gegenüber nett angesprochen werden. Besteht weiterhin Interesse bei beiden, darf nach der Nummer oder nach einem Date gefragt werden. Respekt vor dem Tempo des anderen bleibt dann auch beim Dating elementar wichtig für den Erfolg.

Wichtigster Flirttipp: Auf den ersten Eindruck kommt es an

Studien belegen immer wieder, dass es beim Flirten vor allem auf den ersten Eindruck ankommt. Und der wird weniger von dem dominiert, was der andere sagt, als vielmehr davon, wie das Gesamtpaket wirkt. Deshalb gehört zu den wichtigsten Flirttipps, auf ein gepflegtes Äußeres zu achten, zu lächeln und eine positive Ausstrahlung zu üben. Selbst sehr attraktive Menschen wirken nicht sympathisch, wenn sie ein unechtes Lächeln auf den Lippen haben oder nicht authentisch auftreten.

Bagger-Sprüche und plumpe Anmache? Ein No Go!

Natürlich gibt es für den Dating-Erfolg nicht nur Flirttipps, sondern auch echte No Gos. Dazu zählen in jedem Fall sämtliche Bagger-Sprüche. Sie sind abgedroschen, plump und ziehen nicht mehr. Auch eine allzu flache Anmache bringt nur in den seltensten Fällen ein Date ein. Besser ist es, aus der Situation heraus eine freundliche Anrede zu finden und unverkrampft und locker an die Sache zu gehen. Wer immer er selbst bleibt, offen und freundlich ist, der wird mit diesen Flirttipps garantiert zum Erfolg kommen.

Online Dating für die Liebe

Online DatingOnline Dating gehört heute als fester Bestandteil für die Partnersuche dazu. Nirgends sonst ist das Angebot größer als im Web. Mit nur wenigen Klicks im Online Dating lassen sich interessante Profile finden. Bereits jeder 3. in Deutschland hat sich bereits auf einer oder mehreren Plattformen angemeldet. Galt Online Dating früher noch als suspekt, ist es heute in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Die Angebote reichen von der romantischen Beziehung bis hin zu schnellen Affäre. Jeder Wunsch, jedes Bedürfnis kann mit dem Online Dating gestillt werden. Reibungslos funktioniert deshalb dennoch nicht alles. Reibungspunkte gibt es beim Online Dating immer wieder.

Gefahr im Online Dating

Bei Frauen aus dem Ausland sollte zunächst immer Vorsicht walten. Viele Banden haben bereits das Online Dating für ihre eigenen Zwecke entdeckt. Geschickt werden Bilder hübscher Damen aus Russland, Rumänien oder anderen Staaten in den Märkten präsentiert. Einige Worte reichen bereits aus, um liebeshungrige Männer in den Bann zu ziehen. Die Bilder von den jungen Damen wurden oft aus den sozialen Netzwerken kopiert. Kommt es dann einige Woche zu dem Thema Geld, reagieren viele Männer raufgeschlossen. Sie sind verliebt, die Vernunft setzt dann aus. Online Dating bietet aber auch Chancen für die wahre Liebe. In der Tat finden immer mehr Menschen die Liebe beim Online Dating. Viele Seiten spezialisieren sich auf bestimmte Zielgruppen. So ist das Online Dating für Akademiker durchaus ein seit Jahren anhaltender Trend.

Mehr im nächsten Artikel

 

 

Pic-Michelle-Flickr.