Ratgeber

Wenn der Flirt nicht funktioniert

Auf unserer Seite Richtig-Flirten-Lernen finden sich zahlreiche Ratschläge, die sich einfach umsetzen lassen. Wertvolle Informationen, mit denen der erste Flirt auch dann beginnen kann, wenn eine gewisse Nervosität oder Schüchternheit vielleicht hemmend wirken. Dennoch passiert es natürlich, dass ein Flirt nicht funktioniert oder zumindest nicht richtig. Die Ursachen dafür sind vielfältig. Manchmal war die Angst vor einem Augenkontakt einfach zu groß, aber selbst wenn alles funktionierte, bedeutet dass nicht automatisch, das der/die andere auch wirklich Lust auf einen weiteren Kontakt hat.

Vielleicht ist der Flirtpartner bereits vergeben. Es gibt also vielfältige Ursachen, die zum Scheitern führen. Doch was ist, wenn die Lust auf ein Date groß ist, es aber schon beim Flirten scheitert. Diese Frage stellen wir uns natürlich auch immer wieder, gerade in Zeiten, wo ein Flirt (Pandemiezeit) nur noch eingeschränkt möglich ist. Die lästige Maske, die viel zu oft getragen wird, verhindert oft ein Lächeln.

Ich habe einfach Lust

So geht es vielen Menschen. Nicht nur Männern, auch Frauen haben Lust. Viele Medien versprechen, dass es mit einem Flirtkurs nur noch Erfolge gibt. Das stimmt natürlich nicht. Ebenso spielt das eigene Aussehen ebenfalls eine starke Rolle. Denn gerade beim Flirt, sehen beide zunächst nur das Äußere. Vielfach wird auch dieser Punkt gerne vergessen.
Ist es dann so abwegig oder sogar moralisch verwerflich, wie viele sagen, wenn wir daran denken, einen Partner bei einem Dienstleister für ein paar Stunden zu buchen?

Nein, vielmehr bieten uns Escort Agenturen wie www.diva-escort.de und Co. gute Alternativen, um auch bei einem Flirt Misserfolg, nicht auf Nähe und Wärme verzichten zu müssen. Für ein paar Stunden werden die Damen zur Geliebten auf Zeit und wir können dennoch die Seele baumeln lassen und in süßen Träumen schwelgen. Moralisch verwerflich ist das sicherlich nicht. Warum sollten wir, wenn es gerade einmal nicht klappt, auf Liebe verzichten? Das Leben ist viel zu kurz dafür!

Flirten ist ein Lifestyle

Wann immer wir darüber nachdenken, sollten wir uns klar machen, unser Leben ist beschränkt. Es kann ebenfalls sehr schnell vorbei sein. Flirt und Liebe sollten wir daher regelmäßig genießen, ob nun mit einem Partner an unserer Seite oder über einen ONS oder auch über einen Dienstleister, der diskret Begleitungen anbietet.